Trutzhavener Feldküche

Impressum / AGb

Impressum

Michael Grot
Cateringservice
Alter Elbdeich 71
21217 Seevetal
feldkueche(at)trutzhaven.de

Der Betreiber dieser Internetseite übernimmt keine Haftung für die Korrektheit, Aktualität und Vollständigkeit der dargestellten Inhalte. Haftungsansprüche wegen materieller oder ideeller Schäden, die durch die Nutzung dieser Seiten möglicherweise verursacht werden, sind ausgeschlossen.

Der Betreiber behält sich die Veränderung bis hin zur vollständigen Einstellung der Seiten ohne Ankündigung vor.

Die rechtlichen Hinweise und der Haftungsausschluß gelten für alle Seiten, die im Rahmen dieses Internetauftrittes veröffentlicht werden.

Wir erklären ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Webseite und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Diese Erklärung gilt für alle auf der Webseite ausgebrachten Links.

Das Copyright / Urheberrecht für die Inhalte und das Design dieser Seiten liegt beim im Impressum genannten Betreiber. Ohne ausdrückliche Genehmigung des Betreibers ist eine Verwendung oder Vervielfältigung der Internetseiten oder Teilen der Selben nicht gestattet.

Diese rechtlichen Hinweise und der Haftungsausschluß gelten für den gesamten Internetauftritt mit allen Unterseiten. Sofern Teile dieses Hinweises der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen, sind nur diese unwirksam. Die übrigen Teile des Hinweises sind in ihrer Gültigkeit davon nicht betroffen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines
Wir kochen und vermieten ausschließlich auf der Grundlage unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichungen sind nur wirksam, wenn sie im Einzelfall ausdrücklich mit uns vereinbart und schriftlich fixiert wurden. Wir kochen grundsätzlich am Ort der Veranstaltung oder in unmittelbarer Nähe. Der Auftraggeber stellt einen Leeren Raum, eine Küche oder einen freien, ebenen, befahrbaren Platz in unmittelbarer Nähe zur Verfügung. Strom, Wasser und Abwasserentsorgung muß gewährleistet werden. Die zur Verfügung gestellten Bedingungen am Veranstaltungsort haben unter Umständen Einfluß auf die Preisgestaltung. Wir bitten, die Bestellung möglichst frühzeitig aufzugeben, um eine perfekte Planung zu ermöglichen, da wir nicht aus einem Vorrat von vorgefertigten Bausteinen planen, sondern jeden Speisenplan individuell und einmalig neu erstellen. Die bestellte Ware wird auf Leihgeschirr angerichtet. Die ausgeliehenen Miet- und Leihgegenstände bleiben unser Eigentum und sind innerhalb von 3 Tagen sofern nicht anders vereinbart, gesäubert zurückzugeben, eventueller Bruch oder Verlust wird gesondert in Rechnung gestellt. Kommt es abweichend zu dem vereinbarten Leistungsumfang zu einem geringeren, als dem vereinbarten Bedarf, z. B. durch geringere Personenzahlen oder witterungsbedingte Umstände, so begründet dies keinen Anspruch auf Minderung des vereinbarten Auftragsvolumens. Eine Verringerung der Personenzahl muß uns bis spätestens 7 Tage vor der Veranstaltung mitgeteilt werden. Unter Umständen können Kosten für Anfahrt und Übernachtung anfallen.

Wir bemühen uns, den angebotenen Speisenplan genauestens umzusetzen, behalten uns aber vor, aus Gründen der Unverfügbarkeit von Waren, wegen örtlicher Umstände oder Aufgrund von vorher nicht erkannten planerischen oder gestalterischen Unvereinbarkeiten den Speisenplan teilweise oder sogar komplett ohne weitere Rücksprache zu ändern. Qualität und Wert bleiben aber in jedem Fall erhalten. Wir sind bemüht, vereinbarte Termine genauestens einzuhalten. Gelingt uns dies im Einzelfall nicht, so gesteht uns der Kunde eine Toleranz von 60 Minuten zu. Bei Lieferausfall durch höhere Gewalt besteht kein Rechtsanspruch.

Bei Ausführung des Auftrages in unserer Zeltküche kann es zu Einschränkungen aufgrund extremen Wetters kommen, in diesem Fall kann es zu Einschränkungen oder Ausfall des Angebotes kommen, dies führt jedoch nicht zu einem vollständigen Rückerstattungsanspruch eingegangener Zahlungsverpflichtungen oder bereits gezahlter Beträge.

Für Teilnehmer an Vollverpflegungsangeboten in der Zeltküche halten wir eine eingeschränkte Zahl von Sitzgelegenheiten bereit, ein Anspruch auf einen Sitzplatz besteht jedoch nicht.
Es ist grundsätzlich mit den üblichen Komforteinschränkungen eines Lebens im Freien zu rechnen.

Zahlungsbedingungen
Das vereinbarte Entgelt ist zur Hälfte spätestens 10 Tage vor der Veranstaltung fällig, der Rest der Gesamtsumme ist bei Veranstaltungsbeginn bzw. Übergabe an den Kunden oder dessen Bevollmächtigten zur Zahlung fällig. Im Verzugsfalle sind wir berechtigt neben dem Verzugsschaden Verzugszinsen in Höhe von 12% p. a. zu erheben.

Mängel
Bitte überprüfen Sie die Ware bei Übergabe auf eventuelle Mängel und zeigen Sie diese sofort an. Aufgrund der besonderen Art der Ware (Lebensmittel zum sofortigen Verbrauch bzw. Verzehr) ist eine spätere Reklamation nicht möglich.

Stornierung
Bei der Stornierung von bereits schriftlich oder fernmündlich erteilten Aufträgen berechnen wir 30 Tage vor dem vereinbarten Liefertermin 10%, 15 Tage vor dem vereinbarten Liefertermin 50%, 7 Tage vor dem vereinbarten Liefertermin 75% des Auftrags. Bei Stornierungen weniger als 7 Tage vor der Veranstaltung behalten wir uns vor bis zu 100% der Auftragssumme in Rechnung zu stellen.
Aufgrund unserer Struktur (Einzelgesellschaft), behalten wir uns vor, bei Komplettausfall (z.B. durch schwere Krankheit) einer Firmentragenden Person, Aufträge auch kurzfristig und ohne Ersatzleistung zu stornieren.

Haftung
Mit Übernahme der Ware durch den Kunden geht die Gefahr für Verlust, Beschädigung, Verminderung und Verschlechterung einschließlich der Haftung gegenüber Dritten auf den Kunden über.



Weitere Bedingungen gehen aus einem schriftlichen Angebot oder einem „Hungerformular“ auf der Internetseite „Trutzhavener-Feldkueche.de“ hervor.

Kursiv dargestellte Textpassagen gelten nicht für individuelle Teilnehmer an Vollverpflegungsangeboten.

Sollten Teile dieser Geschäftsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen, sind nur diese unwirksam. Die übrigen Teile der Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind in ihrer Gültigkeit davon nicht betroffen.

Gerichtsstand: Seevetal
Michael Grot – Cateringservice, Alter Elbdeich 71, 21217 Seevetal, auch „Trutzhavener Feldküche“ genannt


017651030578 / feldkueche(at)trutzhaven.de
Steuernummer: 15/115/03103 Finanzamt Buchholz i.d.N.
HypoVereinsbank: IBAN: DE93 2003 0000 0010 3394 24